AA

Premiere: Zweite Staffel von "Streamen gegen Einsamkeit"

Aus aktuellem Anlass startete das aktionstheater ensemble das "Streamen gegen die Einsamkeit". Aufgrund der großen Nachfrage, fällt heute der Startschuss für die zweite Staffel.

Das Theaterstück "Welche Krise?" ist die Premiere der zweiten Staffel von "Streamen gegen Einsamkeit". Wir bieten bis 14. April gemeinsam mit dem aktionstheater emsemble sowohl jüngste Uraufführungen als auch preisgekrönte Produktionen kostenlos zum Streamen an.

Ein Abend für drei Frauen und eine Band, über das Gelingen und das Scheitern von Lebensentwürfen. Gnadenlos ehrlich in Echtzeit. Wahrhaftige Bekenntnisse und verdichtete Geständnisse, gesteigert und konterkariert vom ultimativ rockigen 78plus-Sound. Bewegend authentisch. Skurill-witzig und mitten aus dem Leben. Welche Krise, eine gefährlich hypertrophe Theater-Rock-Maschine von Martin Gruber und seinem preisgekrönten aktionstheater ensemble. ‑Fetzig und rundum erneuert: das aktionstheater ensemble fragt: Welche Krise? Und hat nach dieser Produktion mit Sicherheit keine mehr.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Premiere: Zweite Staffel von "Streamen gegen Einsamkeit"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen