Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Premiere Almanya im Kino Metro

Bregenz -  Das traditionsreiche Kino Metro in Bregenz lud am gestrigen Donnerstag zur Vorarlberg Premiere des Films „Almanya“ ein. VOL.at verloste hierfür 200 Karten. Die Gäste kamen zahlreich zu diesem, bei der Berlinale 2011 erstmals vorgestellten, Film.
"Almanya" Premiere

Die Tragikomödie thematisiert die Frage der Heimat und Identität türkischer Gastarbeiter in Deutschland über mehrere Generationen hinweg. „Almanya“ läuft seit März in Deutschland und gehört zu den erfolgreichsten deutschen Kinofilmen im ersten Halbjahr 2011.

Das deutsch-türkische Thema, welches Türken, Deutsche und Österreicher gleichermaßen berührt, sorgte im Kino für Lachsalven und die eine oder andere Träne der Rührung. Die einhellige Meinung der Gäste, die wir einfangen konnten war: „Super Film. Muss man angucken“.

Im Format „Filmforum“ zeigt das Kino Metro immer wieder besondere Filme:
www.filmforum.at
www.metrokinobregenz.at

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Premiere Almanya im Kino Metro
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen