Prellungen am ganzen Körper nach Fahrrad-Stunt

Feldkirch -  Am Dienstagabend verletzte sich in Feldkirch ein 13-jähriger Junge, der versuchte einen "Wheelie"-Sprung mit seinem Fahrrad zu machen.

Gegen 17:30 Uhr fuhr ein 13-jähriger Junge aus Feldkirch mit dem Fahrrad in Nofels auf dem Brünneleweg in Richtung Norden. Dabei probierte er einen sogenannten „Wheelie“ – er versuchte das Vorderrad hochzuheben und nur auf dem Hinterrad zu fahren.

Dabei brach die Verbindung zwischen Fahrradgabel und vorderer Radgabel, wodurch der Junge stürzte und sich verletzte. Er wurde mit mehreren Prellungen am ganzen Körper in das LKH Feldkirch eingeliefert. SID

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Prellungen am ganzen Körper nach Fahrrad-Stunt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen