Prämiertes Körpertheater im Freudenhaus

An drei Spielabenden zeigt der Neuseeländer Thom Monckton seine außergewöhnliche Körperkunst im Lustenauer Freudenhaus.
An drei Spielabenden zeigt der Neuseeländer Thom Monckton seine außergewöhnliche Körperkunst im Lustenauer Freudenhaus. ©Caravan
Thom Monckton gastiert am Mittwoch in Lustenau.
Prämiertes Körpertheater im Freudenhaus

Lustenau. Mit Thom Monckton kommt diese Woche ein echter Hochkaräter in Sachen Körperkunst ins Freudenhaus nach Lustenau. Monckton feiert mit seinem mehrfach preisgekrönten Stück „Only Bones v. 1.0 an drei Spieltagen Vorarlbergpremiere. Der Neuseeländer lässt es dank visualisierendem Soundtrack wortwörtlich in den Knochen krachen und knacken.

„Only Bones v.1.0“ bringt in einem puren Bühnensetting mit einem Stuhl und einer Glühbirne eine bezaubernd-verschrobene Performance voll unermesslicher Kreativität auf die Bühne. Schrecklich zappelige Hände samt unfassbar biegsamen Knochen und unkontrollierbarem Gesicht und haarsträubenden Kopfverrenkungen lassen das Publikum höchst amüsiert und nahezu sprachlos zurück. Monckton zeigt mit seiner erfindungsreichen körperlichen Ausdruckskraft einmal mehr auf, dass weniger oft mehr ist und gerade auch mit den kleinsten Mitteln die größten Geschichten erzählt werden können.

Die Gastgeber Roman Zöhrer und Lisa-Marie Berkmann vom Caravan-Team freuen sich nach der gelungenen Performance von in_tensegrity in der vergangenen Woche, dem Publikum mit Thom Monckton ein weiteres Highlight in ihrem Circus- und Körpertheaterprogramm präsentieren zu können: „Wir sind wirklich glücklich, dass nach der Covid bedingten Absage von Gravity & Other Myths, Thom Monckton ins Freudenhaus kommt und hoffen, dass wir zahlreiche Besucher in unserer Kulturstätte begrüßen dürfen. Karten sind noch erhältlich und mit Monckton, einem ganz Großen in der Circus- und Clown-Branche ist ein spektakulärer Abend garantiert.“ (cth)

Veranstaltungstipp:

Thom Monckton – Only Bones (v1.0) Körpertheater Vorarlbergpremiere

Wann: Mittwoch, 29.09.2021 Weitere Termine: Donnerstag, 30.09.2021 und Freitag, 01.10.2021

Einlass: 19.30 Uhr (3-G-Nachweis & Registrierung)

Beginn: 20.30 Uhr

Wo: Freudenhaus Lustenau

Kartenvorverkauf: www.freudenhaus.or.at/programm/ticketinfo/

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Prämiertes Körpertheater im Freudenhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen