Postbusstreik: Nur wenige Verzögerungen

Wer am Mittwoch mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, könnte Verzögerungen in Kauf nehmen müssen: Die Postbusfahrer protestieren gegen die geplante Teilprivatisierung.

Vor allem im Bregenzerwald, dem Montafon und dem Walgau sollen zwischen 8 Uhr Vormittag und Mittag nach Auskunft der Personalvertreter nur einzelne Sonderfahrten und Schülertransporte durchgeführt werden. Das Management hat allerdings angekündigt, mit angemieteten Bussen den normalen Betrieb aufrecht zu erhalten.

Aktuelle Informationen finden Sie unter www.vmobil.at.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Postbusstreik: Nur wenige Verzögerungen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen