AA

Positive Bilanz nach Bregenzer Frühlingsfest

Bregenz - Mit rund 60.000 Besuchern in zehn Tagen ziehen die Verantwortlichen des Bregenzer Frühlingsfestes eine mehr als positive Bilanz. Die Erwartungen nach der erstmals vergrößerten Veranstaltung seien erfüllt worden, so Organisatorin Susanne Fessler.

Für nächstes Jahr will man weitere internationale Attraktionen nach Bregenz holen. Ein zweiter Schwerpunkt liegt bei den Familien – mehr Attraktionen auch für die Kleinsten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Positive Bilanz nach Bregenzer Frühlingsfest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen