Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Polizei Lustenau sucht nächtliche "Zerstörer"

Lustenau - Bislang unbekannte Täter beschädigten in Lustenau im Zeitraum zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen insgesamt drei Fahrzeuge, einen Blumentopf und eine Reklametafel.

Die Polizei vermutet jugendlichen Leichtsinn, die Täter sind jedoch bislang unbekannt. Beschädigt wurden drei Fahrzeuge, ein Blumentopf und eine Reklametafel der Dornbirner Sparkasse. Weiters versuchten die Unbekannten, einen Kaugummiautomaten einzuschlagen, was jedoch misslang.

Die Täter gingen offenbar zu Fuß auf der Hofsteigstraße in Richtung Kreuzung Lustenauer Hof. Die Sachbeschädigungen wurden auf einer Strecke von ca. 500 Meter an fünf verschiedenen Tatorten festgestellt. Mindestens einer der Gesuchten dürfte sich dabei verletzt haben.

Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Lustenau unter der Telefonnummer 059133-8144 erbeten. (SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Polizei Lustenau sucht nächtliche "Zerstörer"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen