Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Polizei findet Diebesgut bei Routinekontrolle

Symbolfoto.
Symbolfoto. ©bilderbox.at
Die Polizei erwischte am Dienstagmittag bei einer Fahrzeugkontrolle in Klösterle einen 36-jährigen Ungarn mit Diebesgut.

Der Ungar führte gestohlene Kosmetika, Rasierklingen, Handys und andere elektronische Geräte in seinem Auto mit sich. Laut Landespolizeidirektion handelte es sich um eine einfache Verkehrskontrolle.

Auf freiem Fuß angezeigt

Die Beamten stellten recht schnell fest, dass die mitgeführten Gegenstände Diebesgut waren. Angaben zum Wert der gestohlenen Ware konnte die Polizei jedoch nicht machen. Der Mann war alleine unterwegs und wurde auf freiem Fuß angezeigt.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Polizei findet Diebesgut bei Routinekontrolle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen