Politiker fühlen sich unterschätzt

Sechs Vorarlberger Abgeordnete wurden zu dem Thema befragt.
Sechs Vorarlberger Abgeordnete wurden zu dem Thema befragt. ©APA/VN
Wien - Es sei zu wenig sichtbar, was sie überhaupt leisten, erklären Vorarlberger Abgeordnete.

8440 Euro brutto beträgt das Gehalt eines Nationalratsabgeordneten. In der Öffentlichkeit wird dieses oft als zu hoch wahrgenommen. Das sei verständlich, betonen die Vorarlberger Abgeordneten aller Fraktionen einstimmig. Denn das Problem sei, dass zu wenig sichtbar werde, was Politiker eigentlich leisten. Außerdem sei die Angabe des Bruttogehalts irreführend, den Politikern bleibe davon weniger als die Hälfte übrig.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie hier in der aktuelle Ausgabe der Vorarlberger Nachrichten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Politiker fühlen sich unterschätzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen