Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Poetry-Slammer Philipp Scharri

Liebesbeziehungen in allen Varianten
Liebesbeziehungen in allen Varianten ©kuehmaier
Kabarett - Philipp Scharri

Bregenz. Unter dem Titel “Der Klügere gibt Nachhilfe” präsentierte der Kabarettist Philipp Scharri sein neuestes Programm im Freudenhaus.

Er wusste das Publikum mit seinen Wortspielereien und poetischen Slams zu unterhalten, denn Philipp Scharri ist Poetry Slammer, Kabarettist und Performance Poet, weil das so schön schick klingt. Seine Neigung zu unkontrollierten Wortspielereien brachte ihm als Kind regelmäßig blaue Flecken ein, doch seit er sie in aufwändige Gedichtepen verpackt, ernten dieselben Wortspiele erstaunlich viel Applaus – und er verdient Geld damit. Seit 2006 ist er regelmäßig bei Poetry Slams und Lesebühnen im ganzen deutschsprachigen Raum zu sehen, auch in Serbien und Weißrussland stand er bereits für das Goethe-Institut auf der Bühne.
Das Publikum im Freudenhaus überzeugte er mit fulminanter Sprachgewalt, feiner Ironie und beachtlicher thematischer Tiefe, die seine Unterhaltung weit über den Status des gereimten Klamauks erheben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Poetry-Slammer Philipp Scharri
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen