AA

Playboys und fesche Hasen im Engel

Die Engel-Hausballgäste erlebten wieder eine rauschende Partynacht ganz nach Hugh Hefners Geschmack.
Die Engel-Hausballgäste erlebten wieder eine rauschende Partynacht ganz nach Hugh Hefners Geschmack. ©cth
Dornbirn. Alles andere als Trauerstimmung herrschte vergangenen Samstag beim alljährlichen Hausball im Oberdorfer Engel, der sich für eine Nacht in die „Playboy-Mansion verwandelte.
Playboys und fesche Hasen im Engel

Unter dem Motto: „Mizzis und Strizzis auf der Beerdigung von Hugh Hefner“ huldigten zahlreiche Partygäste die Playboy-Legende und das natürlich auf ihre ganz eigene Art. Bis in die frühen Morgenstunden tanzten flotte Bunnys, heiße Schutzengel und legere Herren im Bademantel auf den Tischen und auf einer dauerhaft vollen Tanzfläche. Für die passende „Trauermusik“ sorgte wieder DJ Remzo, der den Hasen & Co. ordentlich einheizte. Chef-Hase Heidi kümmerte sich nicht nur hinter der Bar aufopferungsvoll um ihre Gäste, auch als Tanzpartnerin stand die Gastgeberin fleißig zur Verfügung – quasi: „Bitte Dancefloor statt Trauerflor!“ Diesem Wunsch kamen die zahlreichen Mäschgerle gerne nach und feierten gemeinsam eine ausgelassene Partynacht. Das hätte Hugh bestimmt gefallen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Playboys und fesche Hasen im Engel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen