Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pkw-Überschlag bei Unfall in Rankweil

Der Mann musste ins LKKH Feldkirch eingeliefert werden.
Der Mann musste ins LKKH Feldkirch eingeliefert werden. ©BilderBox
Rankweil - Ein 48-Jähriger überschlug sich am Donnerstag in Rankweil mit seinem Auto, nachdem ihn eine 71-jährige Pkw-Lenkerin gerammt hatte.

Am Donnerstag gegen 18.15 Uhr überfuhr eine 71-jährige Frau aus Feldkirch mit ihrem Fahrzeug die Haltelinie auf der Merowinger Straße in Rankweil und stieß dabei im rechten Winkel gegen das Fahrzeug eines 48-jährigen Mannes, der auf der Langgasse in Richtung Meiningen fuhr.

Durch den Aufprall überschlug sich der Pkw des Lenkers in der Luft und landete wieder auf den Rädern. Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung in das LKH Feldkirch gebracht. Die Frau erlitt einen Schock. An beiden Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

(Red./Polizei)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil
  • Pkw-Überschlag bei Unfall in Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen