Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pkw-Lenker stieß in Vorarlberg frontal mit Sattelzugfahrzeug zusammen

Ein 18-jähriger Pkw-Lenker ist am Freitag bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Sattelzugfahrzeug in St. Gallenkirch-Gortipohl verletzt worden.

Der Einheimische geriet auf schneebedeckter Straße in einer Rechtskurve ins Schleudern und rutschte auf die Gegenfahrbahn. Ein Verhindern der Kollision war nicht mehr möglich, so die Polizei. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt.

Der 18-Jährige war auf der Silvrettastraße (L188) von Gaschurn kommend in Richtung Schruns unterwegs, als er kurz nach 6.00 Uhr die Kontrolle verlor. Während der Bergungs- und Aufräumarbeiten war die L188 knapp drei Stunden lang gesperrt, für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen wurde eine lokale Umleitung eingerichtet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Pkw-Lenker stieß in Vorarlberg frontal mit Sattelzugfahrzeug zusammen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen