AA

Pkw-Kollision in Lustenau

Am Samstag Nachmittag kollidierte eine 61-jährige Pkw-Lenkerin in Lustenau mit einer 78-jährigen Pkw-Lenkerin, die in die Hauptstraße einbog. Beide wurden schwer verletzt.

Am Samstag gegen 15.00 Uhr fuhr eine 61-jährige Frau aus St. Margrethen mit ihrem Fahrzeug in Lustenau auf der L 204 in Richtung Lustenau. Von einem Seitenweg fuhr zur gleichen Zeit eine 78-jährige Pensionistin aus Hard mit ihrem PKW in die L 204 ein und übersah dabei den PKW der 61-Jährigen. Die 61-Jährgie konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr mit ihrem Fahrzeug auf das der Pensionistin aus Hard auf.

Beide Frauen erlitten schwere Verletzungen und an den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Feuerwehr Lustenau war mit 30 Mann am Unfallort im Einsatz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Pkw-Kollision in Lustenau
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.