Pkw in Brand geraten

Am Montagabend kam es in Hohenems zu einem PKW-Brand. Eine 35-jährige Frau bemerkte bereits während der Fahrt einen Brandgeruch, stellte das Fahrzeug aber unbeaufsichtigt zuhause ab.

Kurze Zeit später schlugen schon die Flammen aus dem Motorraum. Die Feuerwehr Hohenems war mit drei Fahrzeugen und 24 Mann im Einsatz. Der Brand konnte rasch gelöscht werden, am Auto entstand Totalschaden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Pkw in Brand geraten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen