Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pkw gegen Moped in Rankweil

Rankweil - Unbestimmten Grades verletzt wurde Dienstagmorgen ein 25-jähriger Mopedlenker aus Feldkirch, als ein Pkw-Fahrer ihn in einem Kreisverkehr übersah.

Gegen 6:40 Uhr fuhr ein 46-jähriger Sulzer mit seinem Auto von der Appenzellerstraße kommend in den Kreisverkehr “Ellensohn” ein. Dabei dürfte er den bereits im Kreisverkehr befindlichen, von der Bundesstraße L190 kommenden, Mopedlenker übersehen haben.

Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei der Mopedlenker auf die Fahrbahn stürzte und sich dabei unebstimmten Grades verletzte, berichtet die Sicherheitsdirektion in einer Aussendung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil
  • Pkw gegen Moped in Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen