AA

Pkw-Fahrer übersieht Ehepaar auf Fahrrädern

Hohenems - Bei der Kollision mit einem Pkw am Mittwochmorgen verletzte sich eine 79-jährige Radfahrerin aus Hohenems schwer.

Ein 35-jähriger Mann aus Hohenems fuhr um 8.50 Uhr mit seinem Pkw aus einer Hauszufahrt rückwärts auf die Jägerstraße, um in der Folge in Richtung Kaiser-Franz-Josef-Straße weiterzufahren. Dabei übersah er offenbar eine 79 Jahre alte Frau und ihren 83-jährigen Gatten, die mit ihren Fahrrädern auf der Jägerstraße in Richtung Kaiser-Franz-Josef-Straße fuhren. Das Auto kollidierte leicht mit dem Fahrrad der 79-Jährigen, worauf diese auf die Fahrbahn stürzte und sich dabei einen Oberschenkelhalsbruch zuzog. Der 83-jährige Mann kam ebenfalls zu Sturz, blieb nach Auskunft der Sicherheitsdirektion aber unverletzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Pkw-Fahrer übersieht Ehepaar auf Fahrrädern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen