AA

Pkw brennt auf Schweizer Autobahn aus

©KaPo St. Gallen
Salez/Sennwald (CH). Heiß ging es am Sonntag auf der Schweizer Autobahn A13 nicht weit von der Grenze zu: Ein Auto fing während der Fahrt Feuer und brannte auf dem Seitenstreifen aus.
Auto brennt auf Schweizer A13

Der Fahrer bemerkte die Flammen rechtzeitig und hielt auf dem Pannenstreifen an. Er konnte sich gemeinsam mit dem Beifahrer rechtzeitig in Sicherheit bringen. Als die Feuerwehr Buchs eintraf, stand das Auto bereits in Vollbrand.

Auch das Wiesenbord begann auf einer Länge von rund 30 Metern zu brennen und musste ebenfalls gelöscht werden. Die Lösch-, Aufräum- und Reinigungsarbeiten dauerten rund drei Stunden.
Größere Karte anzeigen
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Pkw brennt auf Schweizer Autobahn aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen