AA

Pkw-Brand in Rankweil

Rankweil - In Rankweil ist am Mittwoch ein Auto völlig ausgebrannt. Der Besitzer wollte das Fahrzeug zuvor selbst reparieren. Zwei weitere Fahrzeuge wurden durch die starke Rauchentwicklung beschädigt. Bilder  | VOL Live-Bericht 

Am Mittwoch gegen 14.35 Uhr wollte ein 50jähriger Mann in seiner Garage in Rankweil, an seinem PKW selbstständig Servicearbeiten durchführen.

Unmittelbar nach der Öffnung der Benzinschraube kam es durch den ausgetretenen Treibstoff im Bereich der Fahrzeuggrube zur Entzündung des Fahrzeuges. Der Mann konnte das brennende Fahrzeug noch mit eigener Kraft aus der Garage schieben, wo es völlig ausbrannte. Zwei weitere Fahrzeuge und der Garagenbereich wurden durch die starke Rauchentwicklung in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr Rankweil war mit 3 Fahrzeugen und 19 Mann im Einsatz.

(Quelle: Sicherheitsdirektion Vorarlberg)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Pkw-Brand in Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen