AA

Pink tätowiert gerne ihre Freunde

Die Rock-Diva Pink übt sich häufiger eigenhändig als Tätowiererin.
Pink mit Funhouse

Während einer Tournee habe sie bereits ihre gesamte Band tätowiert, sagte die 30-Jährige der Zeitschrift “InTouch”. “Meine beste Freundin bekam auch ein Tattoo von mir verpasst. Ich habe ihr mit knallrotem Lippenstift einen Schmatzer auf den Bauch gedrückt und dann den Abdruck nachtätowiert”, erklärte Pink. Ihre Tätowierkünste seien gar nicht schlecht.

So lustig wie heute sei es in ihrem Leben jedoch nicht immer zugegangen: “Ich bin früher oft von zu Hause weggelaufen. Immer wenn mir etwas nicht gepasst hat, habe ich mich verdrückt”, sagte die Musikerin. Sie habe dann auch auf der Straße geschlafen. Mit 15 Jahren habe ihre Mutter sie dann endgültig aus dem Haus geworfen. Heute verstünden sie sich aber wieder bestens.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Pink tätowiert gerne ihre Freunde
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen