PINK-Konzert abgesagt

Das für 26. August geplante Konzert von US-Sängerin PINK in Bregenz auf der Seebühne ist aus organisatorischen Gründen nun endgültig abgesagt worden.

Da es für das Bregenz Konzert keinen Nachholtermin geben wird, sollten die Tickets bei den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, bei denen sie erworben wurden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • PINK-Konzert abgesagt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.