Pilze sammeln

Die ARGE Österreichischer Pilzberater hat eine Informationskampagne gestartet, bei der noch bis Freitag in Viktorsberg einheimische Sorten gezeigt werden. Sammler können ihre Pilze jeden Nachmittag von Experten prüfen lassen.

In Vorarlberg ist Pilze-Sammeln von 8 bis 17 Uhr erlaubt. Pro Person und Tag dürfen maximal zwei Kilogramm gesammelt werden. Klaus Zimmermann von der INATURA Dornbirn zu den bevorzugten Sammelstellen der Pilzsucher.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.