Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Piemonteser Weinmarkt

Kenner der Region geraten bereits im Vorfeld ins Schwärmen. Das Piemont ist kulinarisch am 11. und 12. Juli zu Gast in Bregenz.
Am 11. und 12. Juli steht der Leutbühel in der Bregenzer Innenstadt ganz im Zeichen eines außergewöhnlichen Marktes, der den Vorarlbergern und Gästen die weltberühmten Weine und eine der besten Küchen der Welt näher bringt.
Nach Herzenslust können Dolcetto, Barbera, Nebbiolo, Arneis, Favorita, Barbaresco und andere wohlbekömmliche Tropfen degustiert werden – direkt und deshalb preisgünstig bei einem der 13 Produzenten, die sich in der Landeshauptstadt ein Stelldichein geben.
Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Mit ihren traditionellen Speisen wie roher Salami, Vitello Tonnato oder Agnolotti al Plin und hervorragenden Nudelkreationen sorgen die Piemonteser auch für die notwendige „Unterlage“.
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Piemonteser Weinmarkt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.