AA

Pft¹⁾

Ulrich Gabriel
Ulrich Gabriel

Es ist wieder soweit. Hui! Die Erzählrunde am Zanzenberg ist um drei verirrte Pft Exbärtinnen reicher geworden: eine Plüschbärin, eine violette Kuh und ein Brathennele (alle ÖVP). Hört sie an. Sie bringen sieben Hits der REGIERUNG ALS ARZT:

  • Pft 1. Die bunte, selbstgebastelte, modische, geile Maske macht besonders an der frischen Luft und ganz allein im Auto Sinn. Gel du magst sie. Mit lässiger Maske lernt man Maulhalten und Parieren. Kusch! Das hilft zwar nicht der Demokratie, aber lieber gesund autoritär als krank demokratisch. Tip: Kurz-Fans schlafen auch nachts mit Maske. Die ÖVP empfiehlt im Fasching: Maske auch beim Beischlaf mit Grünen!
  • Pft 2. Seit die Regierung Arzt ist und die Agenden der stumm gewordenen Ärzteschaft übernommen hat, ist ein besonderer Wunsch des Gesundheitsregimes an den Volk: „Mit niemand reden, niemand treffen, keine Absprachen, niemand besuchen, mit Abstand maskiert gehen. So wird verseuchte Kritik gesund ferngehalten, das fördert das Heil, erhält die Unterwürfigkeit, wäscht laufend die Gehirne, schützt uns und hält den Putsch fern.“ Schwarzgrüntürkise identifizieren sich mit Pft total.
  • Pft 3. Du darfst nicht nur, du sollst Angst haben und sie weitergeben, wenn möglich. Auch wir haben Angst um unser Pft Regime. Es geht nicht nur um junge Elefäntlein, auch alte müssen allein bleiben können. Bleib isoliert. Dein Reissäckle sollst Du immer am Buckel haben! Und wenn Du etwas über unsere Pandemie erzählen darfst, so mach das immer an Hand eines packenden dramatischen Einzelfalls. Gerede macht die beste Panik.
  • Pft 4. GLAUBT! UNS! Das Regime hat für euch die Kirchen geschlossen und den Glauben übernommen. Bischofsfrei. Den Kirchenbeitrag holen wir noch. Seht, wie uns die Systemmedien ministrieren. GLAUBT! UNS! Und wenn ihr zweifelt, wisset: wir haben viel, viel Geld. Pft: Koste es was es wolle, wir SchwarzgrüntürkisInnen wollen schließlich einmal gefeierte PandemieheldInnen sein.
  • Pft 5. (das bitte nicht weitersagen:) Das Gasthausbetretungsverbot wurde per 31.12.2020 vom VfGH blöderweise aufgehoben. Und dazu noch viele andere unserer Verordnungen. Macht nichts. Ist vorbei. So a Verfassung is a Lercherl, Pft.
  • Pft 6. (auch nicht weitersagen:) Frei-Testen ist im Bundesrat gefallen. Eintritt-Testen folgt, nach weiteren acht Wochen vielleicht Aus- und Abtritt-Testen. FREI IST UNFREI, das schrieb schon Orwell. UNWISSENHEIT IST STÄRKE. Die SPÖ schlägt bereits Kurzelbäume rückwärts. Die Kurzler: Das Pam-Ludwig-Kaiser-Trio. (Ende Pft 1 – 6)

Als vor kurzem dann auch noch die Grippetoten 2020/21 in der Statistik verschwanden, weil es nämlich keine gab, ist der Plüschbärin, der violetten Kuh und dem Brathennele das Mitmachen zuviel geworden. Die drei geheimen Pft-Exbärtinnen sind abgehaun und landeten beim Freitesten auf den Zanzenberg. Das geht so. Spruch und Ritual: „Was ist schon wahr, was war? Einmal mit, ein andermal ohne h. Nicht viel Unterschied. Wann was wahr war, und was wann wahr war, werden wir als Warberger nie erfahren. Deshalb trinken wir kein Warsteiner, sondern bleiben bei Corona und Limettenschnitz und sagen im Wahrwar²⁾ GSI³⁾ statt WAR!“ (Anstoßen, Schlucken)

  • 1) Pft:  Abkürzung für Kurz.
  • 2) war: engl. Krieg;  wird wie mundartlich „woor“ ausgesprochen.
  • 3) gsi:  gewesen; Vorarlberger Mundart.
(c) Ulrich Gabriel
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen