Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pflegende Angehörige und betreuende Personen wurden in Rankweil beschenkt

Eifrig verpacken die Helferinnen und Helfer der Organisationen der Arbeitsgemeinschaft Mobile Dienste Rankweil die Frühstückspakete.
Eifrig verpacken die Helferinnen und Helfer der Organisationen der Arbeitsgemeinschaft Mobile Dienste Rankweil die Frühstückspakete. ©Marktgemeinde Rankweil

Als Zeichen der Wertschätzung für ihren Einsatz hat die Arbeitsgemeinschaft Mobile Dienste Rankweil und die Marktgemeinde auch heuer unter dem Motto “Sie pflegen, wir verwöhnen” die beliebte Frühstücksaktion angeboten und durchgeführt.

68 Familien mit insgesamt 210 Familienmitgliedern haben das Angebot genutzt und wurden einen am vergangenen Sonntag mit einem gut gefüllten Frühstückskorb beschenkt. Bereits um 6.00 Uhr früh trafen sich die ersten Helferinnen und Helfer im Sozialzentrum Fuchshaus und nahmen das köstlich duftende Frühstücksgebäck, diesmal vom Bäcker der Konditorei Schnell, Vinomna Center, in Empfang. Die Frühstückspakete wurden von zehn Helferinnen und Helfern der ARGE zusammengestellt und eingepackt und an die Familien ausgeliefert.

Bei der Arbeitsgemeinschaft Mobile Dienste vertreten sind z.B. die Organisationen Mobiler Hilfsdienst, Hauskrankenpflege, Tagesbetreuung, Urlaubspflegebett, “SeniorInnen helfen SeniorInnen” und Betreutes Wohnen.

Informationen: Arbeitsgemeinschaft Mobile Dienste Rankweil,
Koordination Taliye Mandirali, Stelle für Gemeinwesenarbeit MITANAND,
Ringstraße 49, 6830 Rankweil, Tel. 05522 46419.

Am Marktplatz 1,6830 Rankweil, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • Pflegende Angehörige und betreuende Personen wurden in Rankweil beschenkt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen