AA

Pferd stürzt über Illböschung

Das Pferd, mit dem ein 15-jähriges Mädchen aus Göfis unterwegs war, scheute, ging einige Schritte rückwärts und rutschte so gut fünf Meter über die steile Böschung.

Drei Mädchen ritten gemeinsam am Dammweg zwischen Illspitz und Milchhof, als zwei der jungen Reiterinnen zur Finnenbahn abbogen. Das Mädchen konnte sich in letzter Sekunde mit einem beherzten Sprung vom Pferd retten, versuchte noch das Tier zu halten. Ohne Erfolg. Per Kranwagen barg die Feuerwehr Feldkirch-Gisingen das leicht verletzte Pferd, es musste vom Tierarzt mittels Spritze beruhigt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Pferd stürzt über Illböschung
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.