Pferd in Graben gestürzt

Dornbirn - In der Nähe des alten Dornbirner Tierheims ist ein Pferd in einen Graben gestürzt. Die Reiterin war mit ihrem Pferd in Richtung Ried unterwegs.

Das Pferd schreckte plötzlich aus unbekannter Ursache zurück. Daraufhin stürzte das Pferd samt Reiterin in einen Graben. Beide blieben unverletzt. Die Feuerwehr musste das Pferd allerdings mit einem Kran aus seiner misslichen Lage befreien.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Pferd in Graben gestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen