AA

Petzner als Götterbote im Parlament

Petzners Turnschuhe wären auf dem Schulhof sicher der letzte Schrei.
Petzners Turnschuhe wären auf dem Schulhof sicher der letzte Schrei. ©APA
Der Abgeordnete des BZÖ scheint seine Geschenke etwas verfrüht erhalten zu haben. Zu der letzten Sitzung des Nationalrates vor der Weihnachtspause erschien Stefan Petzner als Hermes, der Götterbote.

Der Kärntner sorgte wohl für manch ungläubigen Blick, als er mit den Sneakers von Adidas zum Rednerpult schritt. Das auffällige Schuhwerk stammt vom US-Designer Jeremy Scott. Die geflügelten Schuhe in den Farben der USA sollen mit ihrem Aussehen an Hermes, den griechischen Götterboten, erinnern.

Petzners Schuhe lieferten indirekt einen Beitrag zur Debatte. Im Nationalrat wurde am Vormittag nämlich die tägliche Turnstunde an Österreichs Schulen eifrig diskutiert. Die eineinhalb Stunden lange “morgendlichen Sportstunde” (so Nationalratspräsidentin Barbara Prammer) brachte aber nichts Neues ans Licht. (VOL.AT)

Stefan Petzner am Rednerpult

©APA

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Petzner als Götterbote im Parlament
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen