AA

Petra Schrott und Bernhard Hämmerle gaben sich das Jawort

Das Brautpaar mit den Trauzeugen und Patrick
Das Brautpaar mit den Trauzeugen und Patrick ©edithhaemmerle
Mehr Bilder vom Standesamt

Am Freitag, 21. Mai, feierten Petra Schrott und Bernhard Hämmerle ihre Vermählung. Zuerst gaben sie einander im Rathaus Dornbirn vor der Standesbeamtin Edith Riezler das Jawort. Am Nachmittag wiederholten sie ihr Eheversprechen auch bei der kirchlichen Trauung in der Katharine-Drexel-Kapelle im Hatlerdorf. Als sie von Pfarrer Christian Stranz getraut wurden, waren Anita Schrott und Günter Kügele als Trauzeugen anwesend. Bei diesem besonderen Anlass war natürlich auch Sohnemann Patrick dabei. Nach der Agape bei der Kapelle im Hatlerdorf wurde im Hermann-Gmeiner-Saal in Alberschwende noch ausgiebig gefeiert. Petra und Bernhard kennen einander schon sieben Jahre. Gefunkt hat es am 26. Oktober 2007 in der”Down-Town”-Bar am Marktplatz. Zuhause sind sie in Dornbirn. Geflittert wird in der Dominikanischen Republik.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Petra Schrott und Bernhard Hämmerle gaben sich das Jawort
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen