AA

Peerausbildung für Jugendliche

alls im grüana
alls im grüana ©Jugendabteilung Dornbirn

„alls im grüana“ Workshops bilden jugendliche Wohlfühlexpert/innen aus.

Im Rahmen des Jugend-Gesundheits-Projekts „alls im grüana“ finden in den beteiligten Gemeinden Hohenems, Bregenz, Bludenz, Dornbirn und Hohenems Workshops zum Thema „Wohlfühlen“ statt. Zusammen mit den Jugendlichen wollen die Gemeinden ein nachhaltiges Gesundheitsangebot schaffen, welches auf die Bedürfnisse der Jugendlichen angepasst ist.

Im aha-Dornbirn wurden 25 Jugendliche zu „Wohlfühlexpert/innen“ ausgebildet. Vier junge Workshopleiter/innen führten die Teilnehmer durch ein abwechslungsreiches Programm, in welchem sich die Jugendlichen mit den Themen Gesundheit und Wohlbefinden auseinandersetzten. Die Jugendlichen brachten mit viel Engagement ihr Wissen und ihre eigenen Erfahrungen ein. Sie erkannten dabei, dass Gesundheit nur wenig mit Verzicht, dafür umso mehr mit dem eigenen Wohlbefinden zu tun hat.

Die Jugendlichen schlüpften im Workshop zum ersten Mal selbst in die Rolle eines “alls im grüana” – Peers. In Rollenspielen wurden sie mit verschiedenen Situationen konfrontiert, welche später auf sie zukommen können. Zusammen wurden abwechslungsreiche Spiele auf ihre Eventfähigkeit getestet und ausgewertet.

Peer-to-Peer
Die Workshops werden von bereits ausgebildeten Jugendlichen geleitet. Sie bestimmen Inhalt sowie Ablauf der Workshops. Unterstützt werden sie dabei von Brigitte Stadelmann und Marcel France, beide Experten im Bereich Jugendarbeit. Neben viel Know-how im Bereich Gesundheit und Wohlbefinden werden den teilnehmenden Jugendlichen Methoden vermittelt, mit welchen sie später selbst auf Events oder in Workshops als Peer aktiv werden können.

Kontakt: Jugendabteilung der Stadt Dornbirn, 05572-306-4400

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Peerausbildung für Jugendliche
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen