AA

Patientenverfügung: Vorreiterrolle

Mit neuem Gesetz zur Patientenverfügung können Patienten bestimmen, welche lebensverlängernden Maßnahmen sie ablehnen, wenn sie nicht mehr in der Lage sind, ihren Willen zu äußern.

„Mit der Patientenverfügung“, so Anna Franz, „nimmt Österreich eine Vorreiterrolle unter den EU-Ländern ein. Während andere Länder die Sterbehilfe einführen, setzt unsere Regierung ein Zeichen für mehr Menschlichkeit und Wärme. Mit dem Gesetz schaffen wir auch für unsere Ärzte mehr Rechtssicherheit und für den betroffenen Menschen mehr Autonomie.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Patientenverfügung: Vorreiterrolle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen