AA

Paterno - Schönborn: "Ein Seelsorger für viele"

Kardinal Christoph Schönborn erklärte zum Ableben des Fernsehkaplans August Paterno, er sei mit Paterno auch durch "die Liebe zur gemeinsamen Heimat Vorarlberg" verbunden gewesen.

Wörtlich stellte der Wiener Erzbischof laut Kathpress fest: „Paterno war ein Seelsorger, der weit über den innerkirchlichen Bereich hinaus gewirkt hat. Er hat vielen Menschen einen Zugang zur Kirche und zum Glauben eröffnet“

Ein besonderer Dank gelte den Freunden Paternos, „die ihm auch in den dunklen Stunden und in seiner Krankheit die Treue bewahrten, als er nicht mehr im Blickpunkt der Öffentlichkeit stand“, betonte Kardinal Schönborn. Diese Haltung sei ein wichtiger Hinweis darauf, „dass ein Mensch nicht nur dann wertvoll ist, wenn er öffentlich wahrgenommen wird“.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Paterno - Schönborn: "Ein Seelsorger für viele"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen