AA

Passagierflugzeug über Peru abgestürzt

Ein peruanisches Passagierflugzeug vom Typ Fokker 28 ist mit 46 Menschen an Bord am Donnerstag auf einem Inlandsflug abgestürzt.

Das berichteten Zeugen aus dem Urwaldgebiet des Amazonas in der Nähe der Stadt Chachapoyas.

Die Maschine vom Typ Fokker 28 war zunächst im Dschungel als vermisst gemeldet worden. Flugzeuge der Luftwaffe und Hubschrauber suchten nach dem Flieger. Drei Minuten vor der erwarteten Landung der Passagiermaschine auf dem Flugplatz von Chachapoyas war der Funkkontakt zu den Piloten abgebrochen, wie ein Sprecher der Fluggesellschaft Tans Airlines mitteilte.

Chachapoyas liegt rund 650 Kilometer nördlich von Lima in den Bergen in der Nähe indianischer Ruinen, die häufig von Touristen besucht werden. Zur Nationalität der Passagiere in der vermissten Maschine lagen zunächst keine Angaben vor.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Passagierflugzeug über Peru abgestürzt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.