AA

Parkmünzen-Aktion läuft besser

Die Geschäfte gehen großzügiger mit der Parkmünze um: 44 Innenstadtgeschäfte haben 70.000 Parkmünzen an ihre Kundschaft abgegeben, was eine Steigerung um 10 % bedeutet.

Spitzenreiter war mit über 35.000 Stück die Firma Mäser „Das Haus”, gefolgt von Emi Schenk, BATA Schuhe und Präg Uhren-Optik.

Die Werbegemeinschaft inside Dornbirn versucht seit Jahren, ihre Mitgliedsbetriebe zu animieren, großzügiger mit den Parkmünzen umzugehen, auch um der Konkurrenz auf der grünen Wiese Paroli bieten zu können. Auch die Stadt Dornbirn will mit der Aktion, die sie finanziell unterstützt, den Innenstadthandel zu fördern. Mit einer Parkmünze im Wert von 50 Cent kann man in der Zone 1 40 Minuten, in der Zone 2 65 Minuten gratis parken. Insgesamt gibt es in der Dornbirner Innenstadt 1600 öffentliche Parkplätze.

Tipp:

Gratisparken auf bewirtschafteten Parkplätzen: täglich von 12 bis 13.20 Uhr, Samstag ab 12 Uhr oder mit der Dornbirner Parkmünze

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Parkmünzen-Aktion läuft besser
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.