AA

Paris ist Sex nicht so wichtig

Paris Hilton will ihr sexy Image hinter sich lassen. Die Hotelerbin möchte als ernstzunehmende Geschäftsfrau gesehen werden. Dem Magazin "GQ" gab sie zu Protokoll: "Ich habe vielleicht ein sexy Image, aber mir persönlich ist Sex nicht so wichtig."  

Wie “Chart-King” berichtete, erklärte die ehemalige Knastinsassin weiter: “Lieber mache ich mir zuhause ein Sandwich und setzte mich vor den Fernseher.”

Paris Hilton hat dieser Tage übrigens in einer exklusiven Boutique in Los Angeles ihre erste eigene Modekollektion vorgestellt. Paris’ Kollektion trägt ihren Namen und beinhaltet unter anderem T-Shirts mit ihrem Konterfei, Schuhe und Jeans.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Paris ist Sex nicht so wichtig
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen