Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"OVERDRESSED - des Künstlers Kleider"

Bild: Der Fruchtbarkeitstorso/Busenhemd von Tone Fink ist in der Villa Claudia ab 5. November zu sehen. (Veranstalter)
Bild: Der Fruchtbarkeitstorso/Busenhemd von Tone Fink ist in der Villa Claudia ab 5. November zu sehen. (Veranstalter) ©Veranstalter
Overdressed

Feldkirch. Der Verein Kunst.Vorarlberg eröffnet am Freitag, 5. November um 19.30 Uhr in der Villa Claudia in Feldkirch, die hochkarätig besetzte Ausstellung mit Werken von neun Künstlern wie Tone Fink, Harald Gfader, Ch. Lingg, Bettina Bohne, Barbara Schmid und vielen anderen. Der Titel der Ausstellung “OVERDRESSED – des Künstlers Kleider” hält nicht was er verspricht: Denn die Thematik der Ausstellung spiegelt nicht den Begriff Mode / Design wider, sondern geht der Frage “gibt es so etwas wie ein künstlerisches Eigenkleid” nach. Wie sieht das Kleid des Künstlers von Heute aus? Wahrnehmung und Empfindung – das heißt die Auseinandersetzung, der Schaffensprozess, der künstlerische Ausdruck als Über(ge)zogenes haben hier Priorität. Die Kleidung wird dabei als Metapher für den Körper verstanden mit der Individualität ausgedrückt wird.

Öffnungszeiten: Villa Claudia, Feldkirch, Bahnhofstraße 6: bis 5. Dezember 2010, Freitag, Samstag, Sonntag jeweils von 14 bis 18 Uhr. Weitere Infos: www.kunstvorrarlberg.at

Bahnhofstraße 6,Feldkirch, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • "OVERDRESSED - des Künstlers Kleider"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen