Orgelfasching in Herz-Jesu

Die Orgel feiert Fasching – in der Bregenzer Herz-Jesu Kirche. Prof. Helmut Binder spielt am 22. Februar 2014 Werke von Anderen und improvisiert über Volkslieder und Sonstiges.

Der Orgel-Fasching in der Bregenzer Herz-Jesu Kirche hat bereits lange Tradition. Die närrische Zeit macht sich hier auch hinter den Kirchentüren bemerkbar. Der Herz-Jesu-Organist und Orgel-Professor am Vorarlberger Landeskonservatorium Helmut Binder wird beim diesjährigen Konzert am Samstag, 22. Februar, 20.15 Uhr ein buntes Programm bieten. Zu hören sein wird zum Beispiel die Sinfonia B Dur von Davide Bergamo, Volksmusik aus dem Ländle, die Humoreske von Antonin Dvorak, die Strauß-Polka Mutig voran, ein Walzer von Chopin sowie Improvisationen.
„Wir freuen uns über schmunzelndes Publikum in den Bänken der Herz-Jesu Kirche und laden im Anschluss an das Konzert zu Tee, Glühwein und Käse. Der Eintritt ist frei – Spenden für die Orgeln der Herz-Jesu Kirche sind sehr willkommen!“, sagt Thomas Blank vom Verein Musik in Herz-Jesu.

FACTS
Die Orgel feiert Fasching
Prof. Helmut Binder, Orgel
Samstag, 22. Februar 2014
20.15 Uhr
Herz-Jesu-Kirche Bregenz, Kolpingplatz
Eintritt frei – Spenden für die Erhaltung der beiden Orgeln sind sehr willkommen!
Info: www.musikinherzjesu.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Orgelfasching in Herz-Jesu
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen