Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Optimal bedient

Die VKW weist die Kritik der AK zurück, da Ländle-Haushalte optimal bedient sind. [28.1.2000]

Die Kritik der Arbeiterkammer, die VKW müssten zuerst bei den
Haushalten den Strom verbilligen, ehe sie den Gewerbetarif nach unten
justieren, wird von den VKW zurück gewiesen.

Im Prinzip deshalb zurück
gewiesen, weil Vorarlbergs Haushalte schon heute nicht nur den günstigsten
Strompreis in Österreich hätten, sondern auch eine n günstigeren als
deutsche Haushalte, bei denen die Liberalisierung bereits vollzogen ist.

Beim Gewerbe hingegen sei “im Vergleich zu Deutschland eine
Hochpreissituation gegeben”. Also müsse hier korrigiert werden, wenn man
verhindern will, dass die Klein- und Mittelbetriebe den VKW davon laufen,
sobald sie laut Liberalisierungsfahrplan davon laufen können.

(Bild:VN)


zurück
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Optimal bedient
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.