AA

Opferstockdiebstähle: Zwei verdächtige Männer festgenommen

Die Vorarlberger Polizei konnte die zwei Tatverdächtigen festnehmen.
Die Vorarlberger Polizei konnte die zwei Tatverdächtigen festnehmen. ©Bilderbox
Zwei rumänische Staatsbürger konnte die Vorarlberger Polizei nach laufender Fahndung am Freitag festnehmen. Sie werden verdächtigt, an verschiedenen Opferstockdiebstählen beteiligt gewesen zu sein.

Am 03. Februar 2017, gegen 16:00 Uhr konnten Beamte der PI Hörbranz die zwei gesuchten Männer mit ihrem PKW auf der A14 Höhe Autobahnzollamt anhalten.

Sie stehen unter dringendem Tatverdacht, in Vorarlberg und bereits im Tirol mehrere Opferstockdiebstähle unter derselben Vorgehensweise durchgeführt zu haben. Zu diesem Schluss kamen die Erhebungen der Beamten der PI Höchst in Zusammenarbeit mit den Beamten des LKA Vorarlberg. Die beiden Männer wurden festgenommen – weitere Ermittlungen sind derzeit noch im Gange. (red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Opferstockdiebstähle: Zwei verdächtige Männer festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen