AA

Olympischer Gedanke beim Ball

Am Faschingssamstag fand der Bucher Dorfball unter dem Motto: "Olympia, dabei sein ist alles" statt.

Der traditionelle Dorfball organisiert durch den Sportverein Buch, ist ein fixer Bestandteil des Bucher Faschingsgeschehens. Obmann Erich Eberle konnte viele “Mäschgerle” im Gemeindesaal begrüßen, manch ein “Narr” feierte den Höhepunkt des Faschings bis in die Morgenstunden. Neben der ansprechenden Balldekoration stimmte auch die Showeinlage alle Anwesenden auf den Olympischen Gedanken ein. Zur Austragung des mehrteiligen Bewerbes wurde das Olympische Feuer eigens von Radsportler Bernhard Kohl (Elias Eberle) in die Sportstätte gebracht. Die Schauspielerlegene Hans Moser (Michel Stocklasa) führte die Sportler, Lotte Spettel, Miriam Schelling, Lothar Gunz, Dietmar Grießer und Werner Lipburger durch den Parcours. Die besten Haltungsnoten bekam vom Olympischen Komitee Lothar Gunz, welcher sich über den Sieg freuen durfte. Für Stimmung sorgten die Teenygarde Buch mit zwei beeindruckenden Showtänzen und das Duo “Ländle Power”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Buch
  • Olympischer Gedanke beim Ball
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen