AA

Oldtimeraustellung am Blauen Platz

Viel Liebe steckte in allen Fahrzeugen
Viel Liebe steckte in allen Fahrzeugen ©Kopf Alexander
Oldtimerausstellung am Blauen Platz

Lustenau. Vergangenen Sonntag lud der Oldtimerclub Lustenau wieder zur alljährlich stattfindenden Oldtimer-Ausstellung auf den Blauen Platz ein und holte somit einmal mehr ein Stück Zeitgeschichte nach Lustenau.

Bei bestem Wetter konnten die zahlreich erschienenen Besucher an die 200, auf Hochglanz polierte Autos, Traktoren LKW, Zweiräder aller Epochen und Generationen bestaunen.

Als wohl ältestes Fahrzeug konnte ein Hanomag (Komissbrot) aus dem Jahr 1926, welcher im Besitz von Oldtimerclub-Mitglied Erich Hagen steht, bewundert werden. Aus diesem Jahr stammt auch das erste motorisierte Feuerwehrfahrzeug Vorarlbergs – “d Figô”. Auch dieses in der Restauration befindliche Fahrzeug konnte von den begeisterten Besuchern mit großem Interesse bestaunt werden. Unter der Vielzahl ausgestellter Fahrzeuge war wohl ein Mercedes 190SL im geschätzten Wert von 90.000 Euro das teuerste Exponat.

Auch für ein interessantes Rahmenprogramm war gesorgt. So konnten die “kleinen Besucher” an mehreren Runden mit einem historischen “Dampfzügli” über den Blauen Platz teilnehmen und die umliegenden Wirtshäuser sorgten für das leibliche Wohl der Besucher dieser gelungenen Veranstaltung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Oldtimeraustellung am Blauen Platz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen