AA

ÖHV-Frauen jubeln über zwei Siege bei Hallenhockey-EM

Die österreichischen Hockey-Frauen haben bei der Hallen-EM in Berlin zum Auftakt zwei Siege eingefahren. Das ÖHV-Team setzte sich am Donnerstagvormittag zunächst gegen Italien klar mit 4:0 (3:0) durch, am Abend folgte ein umkämpftes 3:2 (1:0) gegen die Schweiz. Johanna Czech und Daria Buchta verbuchten am ersten Tag jeweils zwei Treffer. Die von Coach Sven Lindemann betreuten Vizeweltmeisterinnen sind damit vorläufig Tabellenführerinnen in Gruppe B.

Am Freitag (17.15) geht es gegen die Ukraine weiter, am Samstag (9.00/alle live ORF Sport +) wartet Polen zum Abschluss der Gruppenphase. Für die rot-weiß-roten Frauen geht es unter anderem um das WM-Ticket für 2025, wofür zumindest EM-Rang sechs erforderlich ist.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Magazin Sport Meldungen
  • ÖHV-Frauen jubeln über zwei Siege bei Hallenhockey-EM
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen