Ohne Grund zugeschlagen

Lindau (D) - In der Nacht auf Samstag wurde ein 46-jähriger Mann von zwei jungen Männern offensichtlich völlig grundlos zusammengeschlagen.

Der Mann aus Lindau war zu Fuß in der Grub unterwegs. Laut einer Zeugin sprangen plötzlich zwei junge Männer aus einem Kleinwagen, rannten zu dem Fußgänger und schlugen auf ihn ein. Kurz darauf flüchteten sie mit ihrem Fahrzeug.

Das Opfer ließen sie mit einer gebrochenen Nase und Prellungen auf der Straße zurück. Die Ermittlungen zu den Tätern und den Hintergründen der Tat laufen.

Quelle: Polizei Bayern

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ohne Grund zugeschlagen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen