AA

Ohne Führerschein unterwegs

Bei einer illegalen Spritztour über die Grenze nach Bayer wurden am Sonntag früh drei Vorarlberger Jugendliche von der Polizei erwischt.

Der 17-jährige Lenker hatte keinen Führerschein, teilte die Polizei Lindau mit.

Einer Zivilstreife der Lindauer Polizei fiel am frühen Sonntagmorgen ein Vorarlberger Pkw auf, der über einen Firmenparkplatz in der Bregenzer Straße der bayerischen Bodenseestadt kurvte. Im angehaltenen Wagen saßen drei noch nicht volljährige junge Männer aus Bregenz und Hörbranz. Der 17-jährige Fahrer konnte keine Fahrerlaubnis vorweisen. Zudem wurde das Fahrzeug von dem jungen Mann unbefugt benutzt, da der Halter des Pkw nichts von der nächtlichen Spritztour wusste, stellten die Lindauer Ordnungshüter fest.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ohne Führerschein unterwegs
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.