AA

Offene Jugendarbeit Rankweil begrüßt neue Mitarbeiterin

Karoline Summer übernimmt die Aufgaben von Ingeborg Kuttnig
Karoline Summer übernimmt die Aufgaben von Ingeborg Kuttnig ©Marktgemeinde Rankweil / Bernd Oswald

Karoline Summer übernimmt die Vertretung von Ingeborg Kuttnig

Vergangenen Samstag konnte Karoline Summer ihre Arbeit bei der Offenen Jugendarbeit Rankweil aufnehmen. Sie vertritt damit in den nächsten zwei Jahren Ingeborg Kuttnig, die sich in die Babypause verabschiedet. Ihr Aufgabenbereich liegt dabei in der Mädchenarbeit, Betreuung des Jugendtreff “Planet” sowie der Ausarbeitung von Ferienangeboten und Projekten gemeinsam mit Jugendlichen.

Karoline Summer (24), aus Weiler stammend, wohnt heute in Feldkirch. Nach erfolgreicher Absolvierung der HTL in Dornbirn, arbeitete sie drei Jahre lang in der Sprachheilstätte von Maria Summer in Rankweil. Während dieser Zeit absolvierte sie die Ausbildung zur Dipl. Lerntrainerin.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Offene Jugendarbeit Rankweil begrüßt neue Mitarbeiterin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen