AA

Offene Jugendarbeit Feldkirch goes Europapark

Sicherlich jede Menge Spaß gibt es am 10.10. im Europapark.
Sicherlich jede Menge Spaß gibt es am 10.10. im Europapark. ©OJA Feldkirch

Zu Halloween verwandelt sich der Europapark in einen Hexenkessel und wie jedes Jahr ist die Offene Jugendarbeit Feldkirch mit dabei. Über 150.000 Kürbisse, 2.000 Strohballen, 6.000 Maispflanzen, 5.000 Chrysanthemen, Spinnenbäume, klapprige Skelette und gespenstische Illuminationen sorgen für die richtige Halloweenstimmung. Der Silver Star , die größte Achterbahn Europas und die neue Katapultachterbahn Blue Fire sorgen ganz sicher für den richtigen Nervenkitzel.
Am 10. Oktober frühmorgens startet die Reise mit einem 66-Plätzer nach Rust.
Treffpunkt ist um 05.30 am Busplatz Feldkirch.
Anmeldungen über die Homepage der OJAF auf www.ojaf.at.
Kosten: € 30
Auf euer Kommen freut sich das Team der Offenen Jugendarbeit Feldkirch.

Quelle: OJA Feldkirch

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Offene Jugendarbeit Feldkirch goes Europapark
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen