Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Österreichs bester Fleischerlehrling kommt aus dem Ländle

"Goldjunge" Marcel Mennel
"Goldjunge" Marcel Mennel ©Spar
Dornbirn - Beim Bundeslehrlingswettbewerb der Fleischer in Linz stellte Vorarlbergs Landessieger Marcel Mennel auch die Konkurrenz aus dem restlichen Österreich in den Schatten.

Bereits beim Landeslehrlingswettbewerb der Fleischer in Hohenems sicherte sich der Tann-Lehrling den 1. Platz und holte sich somit die heißbegehrte Goldmedaille. Dieses hervorragende Ergebnis toppte er nun auf Bundesebene und wurde damit seinem neuen Spitznamen “Der Goldjunge” absolut gerecht.

Nachwuchstalente zeigen Fähigkeiten

In sieben Disziplinen mussten die Nachwuchstalente ihre Fähigkeiten zeigen. Dabei wurde von der Fleischzerlegung über die Präsentation eines Hauptgerichtes mit Fleisch bis hin zur Herstellung von Frankfurtern einiges von den Teilnehmern abverlangt.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Österreichs bester Fleischerlehrling kommt aus dem Ländle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen