AA

Ölz-Christkind beschenkt bedürftige Kinder

Meisterbäcker Ölz ermöglicht durch eine Weihnachtsspende Kindern wieder unbeschwert Kind sein zu können.

Da in der heutigen Zeit auch die Jüngsten immer mehr Verantwortung übernehmen müssen, schafft Meisterbäcker Ölz für benachteiligte Kinder die Möglichkeit, ihre Kindheit wieder in vollen Zügen genießen zu können. Dies ist eines der größten Geschenke, die man gerade zur Weihnachtszeit erhalten, beziehungsweise machen kann. „Kinder sind unsere Zukunft. Wir möchten dabei helfen, diejenigen zu unterstützen, die die Hilfe am Nötigsten brauchen und freuen uns über jedes lachende Gesicht“, betont Geschäftsführer Bernhard Ölz.

Die großzügige Weihnachtsspende in Höhe von 5.000 Euro kommt ausschließlich Kindern, die von der Caritas unterstützt werden, zugute. Somit können sie ihre alltäglichen Probleme für ein paar Stunden vergessen, beim Spielen oder bei Ausflügen unbeschwert die Zeit genießen. Caritasdirektor Peter Klinger freut die Weihnachtsspende besonders: „Gerade in der Weihnachtszeit ist es wichtig, Kindern ein freudiges und friedliches Fest zu bereiten.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Ölz-Christkind beschenkt bedürftige Kinder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen