Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Öffi-Maskenverweigerer verängstigen Pensionisten

Die meisten halten sich an die Regeln, aber eben nicht alle
Die meisten halten sich an die Regeln, aber eben nicht alle ©Vorarlberg Heute / ORF Vorarlberg
Die Bereitschaft der Vorarlberger, in den öffentlichen Verkehrsmitteln einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, scheint zu sinken.

Da die Coronazahlen wieder in die Höhe gehen, hat die Regierung beschlossen die Schutzmaßnahmen in den öffentlichen Verkehrsmitteln zu verschärfen. Seit Samstag müssen Maskenverweigerer 40 Euro Strafe zahlen. Der ORF Vorarlberg hat sich in den Öffis umgehört, wie die Lage ist: Meinungen von Gästen und Kontrolleuren im Video oben.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Öffi-Maskenverweigerer verängstigen Pensionisten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen