Öffentliche Feuerlöscherüberprüfung in Hohenems

©Brandschutzteam Vorarlberg
Mit Ende des vergangenen Jahres haben sich die drei im vorbeugenden Brandschutz tätigen Hohenemser Unternehmen „Robert Franz Brandschutz-/Gebäudeservice“, „Brandschutz Lohs“ und „FRT Brandschutz“ zusammengeschlossen und das Brandschutzteam Vorarlberg ins Leben gerufen.

Sicherheit von Gebäuden und deren Bewohnern hat für das Team die oberste Priorität. Durch die Erfahrungen im vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz sowie unzähliger Ausbildungen, bietet das Team seinen Kunden die Betreuung von der Planungsphase über die fachgerechte Ausstattung bis hin zu den wiederkehrenden Überprüfungen und der Erhaltung der brandschutztechnischen Einrichtungen.

Am Samstag, dem 6. Juni 2020, wird das Brandschutzteam Vorarlberg eine öffentliche Feuerlöscherüberprüfung im Wirtschaftspark „Die Spinnerei“ in Hohenems durchführen.

Die Löschgeräte, welche alle zwei Jahre auf ihre Funktionalität durch das Fachpersonal überprüft werden müssen, können von 8 bis 12 Uhr abgegeben werden.

Etwaige Reparaturen, Neugeräte sowie weitere für den häuslichen Brandschutz notwendige Artikel sind vor Ort erhältlich.

Weitere Infos unter www.brandschutzteam-vorarlberg.com!

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Öffentliche Feuerlöscherüberprüfung in Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen